Selbstgenähter Christbaumschmuck: Engel

Weihnachtsengel gehören einfach an den Weihnachtsbaum. Aber wie sieht ein Weihnachtsengel aus? Nun ja - mein 15 cm großer Engel schielt schon ein wenig verschmitzt um die Ecke! Findet Ihr nicht?

Aber -  Weihnachtsengel dürfen schon ein wenig schräg sein! Oder?

fertiger_engel

Materialbedarf für einen Engel: 

Mäntelchen und Flügel

  • Roter Stoff: ca. 20 x 35 cm
  • Kontraststoff: ca. 17 x 17 cm
  • H640: ca. 20 x 35 cm 
  • Spitze: ca. 17 x 15 cm 
  • Soutache: ca. 55 cm 
  • 1 Knopf

Kopf: 

  • Creme-farbener Stoff: ca. 6 x 10 cm 
  • Stickgarn
  • Rayher Mini-Kunsthaarlocken
  • 1 Knopf
  • schmales Satinband ca. 10 cm 
  • Füllwatte

Nähanleitung Weihnachtsengel

Die Vorlagen für den Engel findet Ihr hier. Druckt sie Euch an - Ihr findet einen großen Kreis für das Mäntelchen, die Flügelform und ein kleiner Kreis für das Gesicht. 

Schneidet die Vorlagen aus. 

Kopf des Engels nähen

Unterteilt den cremefarbenen Stoff in 2 Hälften und übertragt die Kopfform des Engels und das Gesicht auf einen der beiden Stoffhälften. 

 

0_gesicht_aufmalen

Stickt die Konturen der Augen, Augenbrauen, Nase und Mund mit einem Stilstich oder Rückstich nach. Verwendet dazu einen zweifädigen Sticktwist in den Farben rot, braun, beige und hellblau.

 

1_gesicht_aussticken

1_gesicht

Übertragt die Kopfform auf ein kleines Vlies-Reststück, schneidet den Kreis aus und bügelt das Vlies auf die Rückseite des Stoffes, auf dem Ihr das Gesicht gestickt habt.  

2_gesicht_naehen

Legt beide Hälften des cremefarbenen Stoffs rechts auf rechts zusammen und näht sie entlang der Kreiskontur zusammen. Lasst dabei eine Wendeöffnung. 

2_gesicht_naehen_2

Schneidet die Kopfform entlang der Steppnaht aus - lasst dabei aber eine Nahtzugabe von ca. 2 mm stehen. An der Wendeöffnung ist die Nahtzugabe breiter. 

2_gesicht_naehen_3

Wendet den Kopf auf rechts, befüllt ihn mit Füllwatte und schließt die Wendeöffnung mit einem Überwendlingsstich

3_gesicht_mit_watte_fuellen

Befestigt nun die Kunsthaarlocken mit ein paar Stiche auf den Kopf, stutzt die Haare .....

4_haare

bindet eine kleine Schleife, näht sie ebenfalls auf dem Kopf fest und setzt obendrauf einen kleinen Knopf. Mit ein wenig Haarspray bekommt die Lockenpracht mehr Halt. 

4_haare_fertig

Mäntelchen Nähen: 

Die große Kreisform für das Mäntelchen auf das Vlies übertragen. Vlies ausschneiden. 

Von dem roten Stoff ein Quadrat von ca. 17 x 17 cm abtrennen. Das Vlies mittig auf die linke Seite des roten Stoffquadrats bügeln. 

Roter Stoff und Kontraststoff rechts auf rechts zusammenlegen und mit Stecknadeln fixieren.

5_mantel_naehen

 Die Stofflagen entlang der Kreiskontur zusammennähen. Dabei eine Wendeöffnung lassen. 

5_mantel_naehen_2

Kreisform ausschneiden. Dabei eine Nahtzugabe von ca. 2 mm als Nahtzugabe stehenlassen - an der Wendeöffnung ist die Nahtzugabe normalbreit. 

5_mantel_naehen_3

Kreis auf rechts wenden, die Nähte mit dem Ecken- und Kantformer schön ausformen. Bügeln. 

5_mantel_naehen_4

Die Soutache auf den Kontraststoff nähen - bündig zur Stoffkante.

6_mantelkrage_naehen

6_mantelkragen_fertig

Flügel des Engels nähen

Die Vorlage für den Flügel auf das Vlies übertragen. Flügel ausschneiden. Auf die linke Seite des roten Stoffs bügeln. Roter Stoff und Spitze rechts auf rechts zusammenlegen. Mit Stecknadeln fixieren. 

7_fluegel_naehen

Stoff und Spitze entlang der Flügelkontur zusammennähen, dabei eine Wendeöffnung lassen. 

7_fluegel_naehen_2

Flügel ausschneiden, dabei eine Nahtzugabe von ca. 2 mm stehenlassen. Flügel auf rechts wenden, dabei die Nähte mit dem Ecken- und Kantenformer schön ausmodellieren. Bügeln. Wendeöffnung mit einem Überwendlingstich schließen. 

7_fluegel_naehen_3

Flügel - wie in Abbildung unten dargestellt - auf dem Kreis für das Mäntelchen positionieren, mit Stecknadeln fixieren .....

8_fluegel_und_mantel_fixieren

und am oberen Ende mit ein paar Stichen festnähen. 

 8_fluegel_und_mantel_fixiert5b9010502b3e8

Den Kragen des Mäntelchens - wie in Abbildung unten dargestellt - ausformen ......

8_fluegel_und_mantel_fixiert_fertig

das Mäntelchen mit einem Knopf schließen .... 

9_mantel_knopf

 

...... und den Kopf ankleben. Fertig ist der Engel. 

fertiger_engel

Mein Tipp: 

Damit sich das Mäntelchen nicht flach zusammendrückt, sondern schön rund stehen bleibt, polstert Ihr es mit einem 1 cm Streifen, den Ihr von einer Klopapierrolle abschneidet, aus. 

10_maentelchen_polstern

10_maentelchen_polstern_2

 

An einem Weihnachtsbaum gehören mindestens 4 Engel. Wenn Ihr sie fertig habt, dann könnte Euer Weihnachtsbaum bald so aussehen. 

Habt ganz viel Spaß beim Nähen. 

 

fertige_schleife_tannenbaum


Ideen? Tipps? Geschichten? Feedback? - Immer her damit! Jetzt Kommentar schreiben:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel