NUMBER ONE - Aller Anfang ist schwer

Heute ist diese schöne Geschichte eingetroffen, die Wilma zu ihren ersten Quilt geschrieben hat! Lest hier.......

"In den Jahren 1973 - 1979 wohnte ich mit meiner Familie in West-Berlin, so hieß das damals. Da habe ich zum erstenmal eine Patchworkdecke gesehen. Ich war am Havelstrand und neben mir saß eine Frau auf einer wunderschönen bunten Decke. Auf meine Frage, wo man so was kaufen kann, sagte sie nur: "selber machen" ....und ich...und wie ???

Sie erklärte mir dann, daß es eine Patchworkdecke sei, mit vielen kleinen Stichen gequiltet und daß es unsägliche viele Möglichkeiten gäbe, so einen Quilt herzustellen.

Ich war begeistert und wollte unbedingt so eine bunte Decke nähen, aber ohne Nähkenntnisse, Nähmaschine und Anleitung war es erstmal gescheitert.

Nach einer langen Pause habe ich mich dann 1986 der in Hamburg neu gegründeten Patchwork-Gilde angeschlossen. Einige Kurse belegt und mir Vieles größtenteils anhand von Büchern selbst beigebracht. Meine erste Patchwork-Arbeit war ein Wandquilt. Es war eine riesengroße Herausforderung ! Auf einem Karoblock habe ich zuerst die Größe festgelegt 110 x 135 cm, den äußeren Rand eingezeichnet und dann mit Lineal und Geodreieck Xbeliebige Muster eingezeichnet. Danach für jedes Teil eine Pappschablone erstellt und auf die Rückseite der vielen Stoffe aufgemalt, ausgeschnitten und nach meiner Zeichnung zusammen genäht.

Die Stoffe wurden mir von einem Raumausstatter geschenkt!

Fertiger-Quilt-Wilma

Als alles zusammen genäht war, wurden die drei Lagen -  Quilttop, Vlies für die Füllung und Stoff für die Rückseite - zusammengefügt. Anschließend mit groben Stichen geheftet und nun konnte ich in aller Ruhe und viel Zeit von Hand quilten! Zum Schluß noch ringsum ein Binding angenäht.

  Fertiger-Quilt-Wilma_R-ckseite         Fertiger-Quilt-Wilma_R-ckseite_nahaufname

Insgesamt habe ich 150 Stunden daran gearbeitet.

Mein Quilt " NUMBER ONE" war fertig

Das war der Anfang von einem sehr schönen Hobby:-)

Wilma"

Merken


Ideen? Tipps? Geschichten? Feedback? - Immer her damit! Jetzt Kommentar schreiben:

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Bravo,Wilma!

    Dein erster Wandbehang ist super gelungen,Wilma! (Ich hoffe,dass ich duzen darf!) Bewundernswert,diese Leistung aus dem "Nichts" (d.h. als Nichtnäherin) es doch mit der Zeit vollbracht zu haben,einen eigenen Wandbehang so gut zu schaffen!
    Patchwork ist in der Tat ein sehr sehr schönes und kreatives Hobby. Weitermachen!

  • Sehr gut

    Es ist ein super Quilt und in ihm sind sehr viele Stunden Arbeit drin enthalten. Mache bitte weiter so.

  • Farbenfroh

    Liebe Wilma, der Quilt ist wunderschön und es steckt so viel Arbeit drin. Der Quilt strahlt für mich Lebensfreude aus!!!

Passende Artikel