Baumwollstoffe und Dekostoffe

Zu viel Auswahl? Versucht es doch mal mit meinen Filtern!
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 10
1 von 10

Was sind Dekostoffe?

Während Patchworkstoffe ausschließlich aus 100 % Baumwollfasern hergestellt sind, können Dekostoffe aus verschiedenen Faserarten bestehen, wie z. B. Baumwolle, Polyester oder Samt .  Bei Patchworkstoffen handelt es sich um Druckstoffe oder Batikstoff, die zuerst gewebt und dann bedruckt werden. Dekostoffe können nach verschiedenen Herstellungsverfahren hergestellt worden sein: z. B. als Gobelin, als Jacquard-Webstoff (bei dem die Fäden bereits so eingefärbt sind, wie der Stoff am Ende aussehen soll), als Digitaldruck oder, oder, oder.  Dekostoffe liegen breiter als Patchworkstoffe.  Während Patchworkstoffe ca. 110 cm breit sind, sind Dekostoffe 140 cm breit oder noch breiter.

Dekostoffe verwendet man für Taschen, Bettbezüge, Kissen, Gardinen, Raffrollos und andere Textilien - aber auch z. B. für eine hübsche Bluse, ein hübsches Kleid oder bunte, lustige Kinderbekleidung. Und man kann sie auch zum Patchworken verwenden. Dabei sollte man aber eines wissen:

Dekostoffe lassen sich nicht so gut von Hand quilten

weil Dekostoffe oft fester gewebt und mit einer festeren Appretur versehen sind. Dadurch sollen die Dekostoffe eine bessere Formstabilität erhalten. Da Patchworkstoffe spezielle für das Patchworken und Quilten gemacht wurden, sind sie wesentlich lockerer gewebt, weicher und geschmeidiger. Das hat keine Auswirkung auf die Qualität der Patchworkstoffe. Jedoch gleitet die Quiltnadel leichter durch die Stoffschichten als bei den Dekostoffen.

Zuletzt angesehen